Autolack polieren

Erleben sie den Unterschied

Polieren heisst genaugenommen Schleifen und Glätten. Durch das Polieren wird matter („toter“) Lack abgetragen. Gleichfalls können durch die Autopolitur kleine Schrammen aus dem Lack herauspoliert werden, indem durch den Poliervorgang Lack bis zur Tiefe der Schrammen abgetragen wird – wobei diesem Vorhaben durch die Stärke der Lackschicht Grenzen gesetzt sind.

Um einen stark strapazierten Lack mit einer rauen und verschrammten Oberfläche wieder gleichmässig zu glätten und auf Hochglanz zu bringen, führt kein Weg an einer maschinellen Politur vorbei.

Bei allen Möglichkeiten, die eine gute Poliermaschine bietet, darf nicht vergessen werden, dass auch diesen Profigeräten Grenzen gesetzt sind.: Reichen die Lackkratzer durch den Basislack hindurch bis zur Grundierung, hilft nur noch eine Lackverbesserung oder neuer Lack.

 

Hologramme entfernen